OnePlus 5 vs. Sony Alpha 6300 Foto-Drucktest

Lässt sich ein Smartphone-Foto OnePlus 5 hochwertig als Wandbild drucken?

Diesmal ein Mix aus Unboxing und  Test von mir. Ich fotografiere ja recht gerne, wie viele von Euch wissen, die mich über meinen Twitter-Account verfolgen. Mein Hobby hat leider momentan etwas zurückstecken müssen, da ich mehr Videos erstelle und mehr zocke. Nichtsdestotrotz mache ich weiterhin Fotografien. Deswegen ist mir auch eingefallen, ich wollte schon länger mal etwas zum Aufhängen ausdrucken lassen.

Hierzu gibt es verschiedene Anbieter am Markt, sei es vor Ort im Drogeriemarkt, sei es online bei einem Druckanbieter. Ich habe einen Gutschein erhalten von einem Online Druckservice und löste diesen ein.

OnePlus 5 vs. Sony Alpha 6300 Foto-Drucktest

Ich bin gespannt, ich hab daraus einen kleinen Test für mich und Euch gemacht: Wie  gut wird der Druck eines Fotos das mit einem Smartphone OnePlus5 geschossen wurde, im Vergleich mit einer hochwertigen, professionellen System-Kamera Sony Alpha 6300?

Das Ergebnis möchte ich Euch heute zeigen. Ich hab zwei Ausdrucke: das eine Foto wurde Outdoor aufgenommen das andere Indoor in einer professionellen Photobox. Klar, es ist schwierig Indoor und Outdoor zu vergleichen. Mir kam es lediglich auf den Druck an. Auch auf Twitter hatte ich darüber berichtet und  viele Follower wollten meine Ergebnisse sehen. Hiermit löse ich mein Versprechen ein und präsentiere Euch in meinem Video das Ergebnis meines Fotoshootings.

So seht Ihr nicht nur ein Digitales Foto-Ergebnis sondern auch ein ausgedrucktes Foto. Und ich bin selbst ziemlich gespannt, was herausgekommen ist.

 

nerdweib-pusteblume-drucktest-saal

Test zu Saal Digital Fotoservice GmbH

Somit entstand neben dem Unboxing, auch mein Test zum Online Druckservice Anbieter. Und erzähle, wie es mir dabei ergangen ist.

Ich habe mich für Saal Digital Fotoservice GmbH entschieden. Deren Website fand ich sehr übersichtlich und klar strukturiert, man findet sich rasch zu recht. Das einzige, ich hatte etwas länger gebraucht, anfangs die Preise zu den verschiedenen Formaten zu finden. 😉

Wie für viele, ist es für mich schwierig online über die Website das Material auszusuchen, auf das man das Foto ausdrucken lassen möchte. Hierzu bietet Saal Digital Fotoservice ein Musterpaket an. Es beinhaltet 7 verschiedene Materialmuster in der quadratischen Größe von 10 x 10 an, die bereits bedruckt sind. Dieses Muster bestellte ich vorab für 15 EUR. Bei der Lieferung erhält man nicht nur die Muster sondern auch einen 15 EUR Wertgutschein, den man bei der nächsten Bestellung einlösen kann. Somit sind die Muster kostenlos. Eine gute Idee!

Aus folgenden Materialien konnte ich wählen:

  • GalleryPrint glanz
  • GalleryPrint matt
  • Butlerfinish ® (gut für Schwarz/weiß Fotos)
  • Hartschaumplatte 5mm (leichtes Material für Werbeartikel)
  • Fotoleinwand (bekanntes Material auf Keilrahmen)
  • Alu-Dibond 3mm (sehr leicht für große Prints geeignet, sehr teuer)
  • Acrylglas 5mm (tolles Material für alle Fotos)

Muster – Software – Format

Ich hab mich für GalleryPrint glanz und das GalleryPrint matt entschieden.

Wie bei jedem Druckanbieter benötigte ich auch hier eine Software für die lokale Druckvorbereitung der Fotos. Saal Design Software steht kostenlos zum Download auf der Website zur Verfügung.

Darüber sieht man sehr schnell den Preis nach der Auswahl des Formates und des Materials. Ich empfand die Software sehr flüssig und ebenso übersichtlich gestaltet. War sehr angenehm und vielseitig in der Handhabung.

Eine Aufhänge kann in der Software nach Wunsch ausgewählt oder auch ohne bestellt werden. Drei verschiedene Möglichkeiten stehen für die Prints bereit:

  • Schraubhalterung
  • Standard-Aufhängung
  • Profil-Aufhängung

Ich habe zum einem die Profil-Aufhängung (schwebender Effekt) und einmal die Standard-Aufhängung gewählt.

Versand /Verpackung bei Saal

Versandinfos von Saal: Dieser war für einen Druckservice sehr schnell nach der Bestellung und variiert je nach Produkt mit 3-6 Werktage.

Die Verpackung war hochwertig, sauber und ordentlich, und mit einem Preis von 5 EUR angemessen. Viel mit Plastik, was aber bei einem solch hochwertigen Produkt gerechtfertigt ist, damit kein Bruch entsteht.

Fazit

Ich bin auf jeden Fall überrascht von meinem Test. Vom Ergebnis, welches Foto den Vergleich gewann, von der Qualität von Saal Digital Fotoservice. Ich war sehr baff! Den Druckanbieter kann ich wärmstens empfehlen und bedanke mich für die rasche Bearbeitung. Wahnsinn, was herauskam. Schaut mein Video und entdeckt mit mir das Ergebnis:

 

 

The following two tabs change content below.

Susan Angeli

Inhaber Blogger bei wallaby IT-Systems
Nerdweib Susanne ist Buchautor für Sachbücher im Bereich eCommerce und Social-Media-Marketing. Gestaltet, Installiert und konfiguriert Wordpress-Blogs für Kleinunternehmer, Freiberufler und Vereine. Sie mag Technik über alles und startete daher den Blog Nerdweibweb.

Neueste Artikel von Susan Angeli (alle ansehen)