Gaming-Headset Spirit von Sades – es ist Rosa … und sehr leicht

Ja, das Gaming-Headset Spirit von Sades – es ist Rosa und entspricht so gar nicht meinem Style. Aber hey, so unschick ist es gar nicht und trägt sich extrem angenehm. Durch die weiße, feder weiche Polsterung drückt nichts am Ohr. Es dichtet sogar ziemlich gut ab und gehört für meinen Hörgenuss fast zu einem Noice-Canceling-Headset. Aber nur fast – einiges dringt doch noch durch, was mich persönlich aber nicht stört. Wenn wir beim Hörgenuss schon mal sind. Der Klang der 50mmm großen High-Definition Stereo-Lautsprecher sind für diese Preisklasse von um die 25-30 EUR ganz gut. Für meinen Geschmack sind einige weiter entfernten tiefe Töne etwas hallig und ein leichtes Rauschen ist zu hören, was mir zwischen Tracks aufgefallen ist. Was jedoch während Musik läuft nicht soo auffällt und für die Preisklasse völlig akzeptabel.  

An der Seite befindet sich der Lautstärkeregler und der Mute-Knopf für das Mikro und ist mit dem Daumen gut zu erreichen. Überrascht hat mich dann die Klangqualität des flexible Mikros, welches 120 Grad zu positionieren ist. In meinem Video findet Ihr einen kurzer Ausschnitt aus einer  Aufnahme von der PS4 mit der Aufnahme über das Mikro. 

Es besitzt einen 3,5 mm Klinkenstecker, mit dem es sich an alle Konsolen anstecken lässt und dank des mitgelieferten Kabels auch an den PC. Apropos Kabel, mir ist das fest angebrachte Kabel etwas zu kurz, andererseits stört es beim Zocken an der Konsole so weniger, da es ja direkt an den Controller angesteckt wird.

Das Material ist Kunststoff und ziemlich leicht, was dem gesamten Gewicht zu gute kommt. Es ist extrem leicht. 

Alles in allem werde ich das Gaming-Headset Spirit von Sades hier und da mal beim Zocken an der Playstation und zum Streamen verwenden und kann es Euch als Low-Budget-Produkt guten Gewissens weiterempfehlen. Noch ein Hinweis, es gibt das Gaming-Headset auch in Black.

 

Mein Unboxing und Kurz-Review zu Headset Spirit von Sades in Rosa

The following two tabs change content below.

Susan Angeli

Inhaber Blogger bei wallaby IT-Systems
Nerdweib Susanne ist Buchautor für Sachbücher im Bereich eCommerce und Social-Media-Marketing. Gestaltet, Installiert und konfiguriert Wordpress-Blogs für Kleinunternehmer, Freiberufler und Vereine. Sie mag Technik über alles und startete daher den Blog Nerdweibweb.